Kunst- & Kreativitätstherapie - Musikbüro Monika Krämer

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Kunst- & Kreativitätstherapie

Kompetenz-Profil
Wer Schmetterlinge lachen hört, 
der weiß, wie Wolken schmecken (Novalis)
 
Die Kunst- und Kreativitätstherapie kann zwar in besonderen Lagen auch primär als Beschäftigungstherapie eingesetzt werden; ihr Ziel ist es jedoch vielmehr, mit nonverbalen Mitteln über Farbe, Material und Techniken die Ressourcen zu aktivieren und Probleme oder Prozesse in Gang zu setzen, sichtbar zu machen – die Kraft dazu ist in jedem Menschen selbst vorhanden. In Verbindung mit Entspannung und Techniken wie z.B. dem Katathymen Bilderleben (Bilder vor dem inneren Auge) öffnen sich unter Umständen verblüffende Türen und neue Wege.
Die Kunsttherapie schafft Ausdrucksmöglichkeiten mit einladenden kreativen Materialien. Durch wertfreie Begleitung entsteht eine wertschätzende Annahme von allem, was sich dabei zeigt.
Sie kann aber auch als intensive Therapiemöglichkeit stattfinden, in deren Rahmen Sie Ihre Erkenntnisse selbst entwickeln. Dabei werden Sie von mir kunsttherapeutisch begleitet und unterstützt.
Lustvolles Ausdrücken ermöglicht neue Perspektiven und damit neue Strategien für den Alltag. In der Kunsttherapie machen Sie sich Ihre Ressourcen bewußt und aktivieren sie gezielt. 
Die Kunsttherapie kann hervorragend mit Atem- und Meditationstherapie kombiniert werden. Diese schafft Abstand zum Alltag und ermöglicht tieferes Erleben.
Genießen Sie das befreiende Gefühl, den Kopf vorübergehend ausschalten zu dürfen, dem Bauchgefühl zu folgen, sich in Farben auszuleben oder sich strukturiert mit schönen Materialien auszudrücken.

Thema "Leichtigkeit"
Bild oben rechts: Monika Krämer, Thema „Leichtigkeit & Lebendigkeit“

Bild unten: Monika Krämer, Thema „Mut & Selbstvertrauen“
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü